Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Datenschutzerklärung gilt für den Internetauftritt (https://computerundtelefon.de und  https://computerundtelefon.wordpress.com) der Firma MALA IT-Systeme, Seevestraße 21b, 21220 Seevetal („wir“, „uns“). Weitere Datenschutzerklärungen, insbesondere solche in Zusammenhang mit der Durchführung von mit uns geschlossenen Verträgen, bleiben unberührt. Auf bzw. über https:// computerundtelefon.wordpress.com und https://computerundtelefon.de erheben und verarbeiten wir von Ihnen personenbezogene Daten. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf Sie als Person beziehen oder mit denen Sie als Person identifizierbar sind. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen verarbeiten, auf welche Art und Weise und zu welchen Zwecken wir sie verarbeiten und über Ihre Rechte im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung. Verantwortliche gemäß Art. 4 Nr. 7 Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) ist die

Firma MALA IT-Systeme
Inh. Jürgen Mala
Seevestraße 21 b
21220 Seevetal
Deutschland
Tel.: +49 (04105) 770593 – 3
Fax:  +49 (04105) 770593 – 5
E-Mail: info (at) mala24.de

Dieses sind auch die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten und Firmeninhabers

  1. Personenbezogene Daten, Art und Weise sowie Zwecke der Verarbeitung, Rechts-Grundlagen

Wenn Sie unsere Homepage aufrufen und sich die Inhalte auf unserer Homepage ansehen, erheben wir nur die folgenden personenbezogenen Daten, die Ihr Browser uns übermittelt:

  •  Ihre IP Adresse,
  •  das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Homepage,
  •  die von Ihnen aufgerufenen Seiten,
  •  der Typ und die Version Ihres Internetbrowsers,
  •  Angaben zum Betriebssystem des Gerätes, mit dem Sie unsere
  • Homepage   besuchen,
  •  die Homepage, von der aus Sie auf unsere Homepage zugreifen.

Die oben genannten personenbezogenen Daten werden von uns erfasst und gespeichert. Wir verwenden die personenbezogenen Daten dazu, Ihnen den Besuch auf unserer Homepage zu ermöglichen sowie zur Verbesserung der Funktionsfähigkeit unserer Homepage. Wenn Sie mit uns in Kontakt treten oder Verträge mit uns abschließen, erheben und verarbeiten wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, z.B.:

  •  Ihren Namen und Vornamen,
  •  Ihre Anschrift,
  •  Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Telefaxnummer,
  •  den Arbeit- oder Auftraggeber,
  •  Aufträge und Informationen aus der Kommunikation,
  •  Finanzinformationen, insbesondere Kontodaten.

Soweit die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten vertraglich erforderlich ist, kann die fehlende Bereitstellung je nach Art der Daten zur Folge haben, dass der Vertrag mit Ihnen nicht erfüllt werden kann und Leistungen von uns nicht möglich sind. Wir verkaufen Ihre Daten nicht und übermitteln sie nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte; es sei denn, wir sind aus rechtlichen Gründen, z.B. in einem behördlichen oder gerichtlichen Verfahren, dazu verpflichtet.

Wenn wir Auftragsverarbeiter, wie Cloudanbieter und andere Dienstleister einsetzen und an diese personenbezogenen Daten weiterleiten, wählen wir diese sorgfältig aus, vereinbaren mit ihnen den Datenschutz in Vereinbarungen zur Auftragsverarbeitung, instruieren und überwachen sie im Rahmen der geltenden Vorschriften. Eine aktuelle Liste der von uns eingesetzten Auftragsverarbeiter kann unter der oben angegebenen Adresse erfragt werden.

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist zulässig

– gemäß Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) DS-GVO, sofern wir für bestimmte Vorgänge Ihre datenschutzrechtliche Einwilligung eingeholt haben.

– gemäß Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b) DS-GVO, soweit die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen.

– gemäß Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. c) DS-GVO, soweit die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen (etwa Aufbewahrungspflichten) erforderlich ist.

– gemäß Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DS-GVO, soweit die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder solcher eines Dritten erforderlich ist. Berechtigte Interessen sind insbesondere die Funktionsfähigkeit unseres IT-Systems, die Vermarktung unserer Produkte und Dienstleistungen sowie die rechtlich gebotene Dokumentation von Geschäftskontakten. Wir verarbeiten keine besonderen Kategorien personenbezogener Daten von Ihnen.

 2. Cookies

Während Ihres Besuchs auf unserer Homepage werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert, wenn Sie diese Funktion auf Ihrem Computer aktiviert haben. Cookies sind Textdateien, mit denen wir Informationen darüber erhalten, welche Seiten und Inhalte unserer Homepage über Ihren Browser aufgerufen wurden. Sie dienen dazu, die Benutzerfreundlichkeit unserer Homepage zu verbessern. Folgende Cookies werden von uns verwendet:

– „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden,

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers deaktivieren. Nach der Deaktivierung können Sie nicht mehr sämtliche Funktionen unserer Homepage nutzen.

  1. Einwilligung und Widerruf

Sofern wir für bestimmte Vorgänge Ihre datenschutzrechtliche Einwilligung eingeholt haben, haben Sie jederzeit das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen. Der Widerruf kann schriftlich an die oben zu Beginn dieser Datenschutzerklärung genannte Anschrift übermittelt werden. Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung bis zum Widerruf bleibt unberührt. Nach dem Widerruf können Ihre personenbezogenen Daten weiterverarbeitet werden, soweit dies auf einer anderen Rechtsgrundlage als der Einwilligung zulässig ist, z.B. zur Erfüllung eines Vertrages oder einer rechtlichen Verpflichtung unseres Unternehmens. 

  1. Speicherort und Speicherdauer, automatische Löschung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten auf Servern in Deutschland. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur so lange gespeichert, bis der Zweck, zu dem sie erhoben wurden, erfüllt wurde. Die beim Besuch unserer Homepage erhobenen personenbezogenen Daten speichern wir nur solange, wie dies erforderlich ist, um Sie als Benutzer zu identifizieren. Anschließend werden die personenbezogenen Daten automatisch gelöscht. 

  1. Kein Profiling

Die durch den Datenaustausch mit bzw. über https://computerundtelefon.wordpress.com und computerundtelefon.de verarbeiteten Daten nutzen wir nicht zur automatisierten Entscheidungsfindung. Ein sogenanntes Profiling (Erstellung des Gesamtbildes einer Persönlichkeit durch Analyse der vorliegenden Daten) findet nicht statt. 

  1. Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie auf deren Übertragung. Sie können ferner der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen. Entsprechende Anfragen können Sie uns an die oben zu Beginn dieser Datenschutzerklärung genannte Adresse übermitteln.

Die zuständige Aufsichtsbehörde für datenschutzrechtliche Beschwerden gegen unser Unternehmen ist der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Klosterwall 6, 20095 Hamburg. 

  1. Links zu anderen Websites

Das Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss auf Inhalte von Websites Dritter. Für fremde Inhalte, die über Links erreicht werden können, übernehmen wir keine Verantwortung und macht sich deren Inhalt nicht zu Eigen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Websites verantwortlich. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. 

  1. Facebook-Plugin (Like-Button)

Auf unseren Seiten ist ein Plugin des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Das Facebook-Plugin erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über

die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like- Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.